Hinweis zur Verwendung von Cookies:
Dieser Shop verwendet Cookies. Dies geschieht sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie diesen Shop weiternutzen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Tandem-Anhänger für Abrollcontainer

Artikelnummer: 11000100

Dieser Tandem-Anhänger nach britischem Vorbild eignet sich zum Transport von Abrollcontainern.

Kategorie: Anhänger


Trailerfahrwerk - 2 Achsen

Das Fahrwerk dieses Trailers kann mit Dummy-Stoßdämpfern und einer funktionsfähigen Feststellbremse in der Optik einer Scheibenbremse ausgestattet werden. Wird diese Option gewählt, erhält der Trailer einen zusätzlichen Staukasten mit Servos zur Ansteuerung der Bremsen über Bowdenzüge. Die Bremse blockiert die Räder mechanisch im Stillstand des Modells und darf nicht während der Fahrt benutzt werden. Alternativ kann das Fahrwerk mit Dummy-Stoßdämpfern und Bremsattrappen ohne Funktion ausgestattet werden, hierbei entfällt ebenfalls der zusätzliche Staukasten. Die Basis-Variante enthält weder Dummy-Stoßdämpfer noch eine Dummy-Bremse und besitzt im Gegensatz zu den anderen Varianten eine Kunststoff-Radnabe.

Trailerfahrwerk - Felgen und Reifen - 2 Achsen
Kotflügel

Dieser Trailer kann mit unterschiedlichen Kotflügel-Varianten ausgestattet werden. Kunststoff-Kotflügel werden als schwarzer Spritzguss hergestellt. Die teilweise sichtbaren feinen "Stufen" der Kotflügel auf den Fotos resultieren aus dem 3D-Druck des Prototyp und sind am ausgelieferten Modell nicht vorhanden.

Trailerelektronik

Dieser Trailer kann mit einer speziellen Trailer-Elektronik zur Ansteuerung sämtlicher Funktionen ausgestattet werden. Die Übertragung vom Fahrzeug zum Trailer erfolgt über Infrarot. Das Zugfahrzeug muss über eine entsprechend kompatible Elektronik mit Infrarot-Diode verfügen. Ggf. ist ein Software-Update des Empfängers im Fahrzeug erforderlich (dies kann zum Verlust der Garantie des Empfängers führen). Alternativ kann ein leerer Staukasten für eine eigene Trailer-Elektronik verbaut werden.

Verriegelungsmechanik

Dieser Trailer verfügt über eine elektrische Verriegelungsmechanik, mit dessen Hilfe die Abrollcotnainer auf dem Chassis fixiert werden. Die Verriegelung greift seitlich in das T-Profil des Abrollcontainers und hält diesen weitestgehend unabhängig von seiner Position auf dem Trailer fest.

Stützwinden

An diesen Trailer können elektrische Stützwinden (Aufliegerstützen) montiert werden. Standardmäßig wird die Stütze an diesem Trailer mit einem Plattfuß als Neusilber-Feinguss ausgestattet.

Positionsleuchten

Wählen Sie aus, ob Ausleger + LED-Positionsleuchten montiert werden sollen. Die Standardfarben sind: Front - weiß, Seite - gelb, Heck - rot. Wunschfarben geben Sie bitte am Ende der Bestellung an. Verfügbar sind die Farben Weiß, Rot, Gelb, Grün, Blau.

Rückleuchten
Teleskopierbare Deichsel

Die Deichsel dieses Modells kann elektronisch teleskopiert (ausgefahren) werden. Dadurch wird der Trailer im Stand an das Zugfahrzeug herangezogen und der Abrollaufbau kann vorbildgetreu umgeladen werden. Die Endabschaltung erfolgt über zwei Endschalter. Die Endabschaltung nach vorne / die Länge der Deichsel im ausgefahrenen Zustand kann durch einen verschieblichen Endschalter angepasst werden. Höhe der Zugöse passend für Fahrzeuge mit Allradantrieb.

Lackierung - Farbe 1

Bitte wählen Sie hier die Basisfarbe für Ihr Modell aus. Sofern nicht anders angegeben erfolgt die Lackierung immer in "halbglänzend".

Lackierung - Farbe 1
Lackierung - Farbe 2

Bitte wählen Sie hier die zweite Farbe für Ihr Modell aus. Sofern Sie keine zweite Farbe möchten, lassen Sie die Auswahl einfach auf "wie Farbe 1" stehen. Sofern nicht anders angegeben erfolgt die Lackierung immer in "halbglänzend".

Lackierung - Farbe 2
Lackierung - Farbe 3

Bitte wählen Sie hier die dritte Farbe für Ihr Modell aus. Sofern Sie keine dritte Farbe möchten, lassen Sie die Auswahl einfach auf "wie Farbe 1" stehen. Sofern nicht anders angegeben erfolgt die Lackierung immer in "halbglänzend".

Lackierung - Farbe 3
Lackierung Hauptrahmen

Diese Komponente umfasst die Schweißkonstruktion des Hauptrahmens ohne weitere Anbauteile.

Lackierung Trailerfahrwerk

Diese Komponente umfasst die beweglichen Teile des Fahrwerks (Schwinge + Achse). Die Lackierung erfolgt nach der Montage. Zusätzliche Bauteile am Fahrwerk (z.B. Dämpfer und Bremszylinder) haben i.d.R. eine spezielle Farbe und sind von dieser Auswahl nicht betroffen.

Lackierung Riffelbleche

Diese Komponente umfasst sämtliche Riffelbleche, die einzeln an das Modell angeschraubt werden können. Fest verschweißte Riffelblech sind von dieser Auswahl nicht betroffen.

Lackierung Stützen
Lackierung Positionsleuchten

Diese Komponente umfasst die Ausleger / Arme, an denen die Positionsleuchten montiert werden (sofern als Option ausgewählt). Die Positionsleuchten selbst werden erst nach der Lackierung montiert.

Lackierung Stoßstange
Lackierung Staukästen

Diese Komponente umfasst das Gehäuse sämtlicher Staukästen am Modell. Die Kunststofffront der Staukästen ist originalgetreu immer schwarz.

Info zur Vorbestellungs- / Einführungsphase

Dieses Modell befindet sich in der Vorbestellungs- / Einführungsphase. Jedes Modell wird individuell nach der Bestellung von Hand angefertigt. Die angegebene Lieferzeit ist als grober Richtwert zu verstehen und kann sich insbesondere in der Anfangsphase leider verzögern. Geringfügige Abweichungen zu den auf Produktfotos gezeigten Prototypen sind möglich.

Ihre Konfiguration






sofort verfügbar

Lieferstatus: Q2 / Q3 2019

ab 1.670,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


Beschreibung

Über das Modell

Dieser Trailer nach britischem Vorbild dient zum Transport von Abrollcontainern mit 72mm Schienenbreite (z.B. alle COMVEC-Abrollcontainer). Die Besonderheit dieses Trailers ist unter anderem die Art und Weise wie ein Abrollcontainer vom Trägerfahrzeug umgeladen wird. Dazu wird die Deichsel des Hängers zunächst im angekuppelten Zustand elektrisch eingefahren, anschließend kann der Container vom Fahrzeug auf den Trailer geschoben und verriegelt werden. Dadurch entfällt ein umständliches Wenden und Rangieren des Zugfahrzeugs. Der Abrollcontainer kann natürlich ebenfalls rückwärts auf den Trailer geladen werden.

Die Verriegelung des Abrollcontainers erfolgt vorbildgerecht seitlich am Hauptrahmen in vier Punkten, wodurch die Fixierung auf dem Trailer weitestgehend unabhängig von der Position erfolgt. Der Antrieb der Verriegelung erfolgt elektrisch durch Getriebemotoren.

Auch beim Fahrwerk wurde großer Wert detailtreue gelegt. Die Federung erfolgt über eine Dummy-Luftfederung (keine Federung mit echter Druckluft), die in der Härte individuell angepasst werden kann. Je nach Ausstattungsvariante können die Räder gebremst und der Trailer sicher abgestellt werden. Stoßdämpfer-Attrappen runden das Gesamtbild ab. Bei der dreiachsigen Variante kann die erste Achse zusätzliche als elektrisch betriebene Liftachse ausgerüstet werden.

Für einen sicheren Stand ohne Zugfahrzeug kann der Trailer mit zwei elektrischen Stützen an der Front und zwei zusätzlichen Stützen am Heck ausgestattet werden. Die Ansteuerung sämtlicher Funktionen erfolgt über eine spezielle Trailer-Elektronik. Die Kommunikation zwischen Zugfahrzeug und Trailer erfolgt über Infrarot. Ggf. ist zur Steuerung sämtlicher Funktionen ein Software-Update des Empfängers nötig (dies kann zum Erlöschen der Garantie führen).

Natürlich wird dieses Modell - wie auch alle anderen Fertigmodelle von COMVEC - ausschließlich in Deutschland in Handarbeit gefertigt. Das Modell wird vorbildgetreu aus Stahl / Edelstahl gefertigt und von Hand mikroverschweißt.

Ausstattungsvarianten / technische Daten / Funktionen

Der tatsächliche Umfang kann je nach Konfiguration variieren

  • Fahrwerk mit zwei Achsen (Tandem) oder drei Achsen (Tridem)
  • Nur Tridem: die erst Achse kann optional als Liftachse ausgerüstet werden
  • Deichsel: elektrisch teleskopierbar
  • Elektrische Stützwinden: 2x vorne / 2x vorne + 2x hinten
  • Bremse: elektrisch betätigte Feststellbremse in Optik einer Scheibenbremse
  • Verriegelung: elektrische Verriegelung des Abrollcontainers seitlich vom Hauptrahmen
  • Beleuchtung: Positionsleuchten, Rückleuchten, Nummernschildbeleuchtung
  • Elektronik: spezielle Trailerelektronik mit Infrarot-Schnittstelle
  • Aufbau: Edelstahl / Stahl mikroverschweißt

Bitte beachten: Alle Abbildungen zeigen einen Prototyp des Modells mit Sonderausstattung. Geringfügige Änderungen zum ausgelieferten Modell sind möglich.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.