Hinweis zur Verwendung von Cookies:
Dieser Shop verwendet Cookies. Dies geschieht sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie diesen Shop weiternutzen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Halfpipe-Abrollmulde niedrig

Artikelnummer: 11200700

Diese Halfpipe-Abrollmulde ist komplett aus Edelstahl gefertigt und mikro-verschweißt. Das Modell ist exakt nach realen Vorbildern nachempfunden und wird in Handarbeit in Deutschland hergestellt.

Kategorie: Hakenlift


Lackierung

Wählen Sie hier die Farbe für Ihr Modell. Sofern nicht anders angegeben erfolgt die Lackierung immer als 2K-Lack in halbglänzend.

Abweisbleche

Wählen Sie, ob seitliche Abweisbleche an die Mulde angebracht werden soll. Die Abweisbleche werden direkt an das Modell angeschweißt. Eine nachträgliche Montage ist nicht möglich.

Montagezustand

Wählen Sie hier den Montagezustand Ihres Modells aus.

  • Die Auslieferung des Modells erfolgt in Einzelteilen, je nach Auswahl lackiert oder unlackiert. Kleinere Arbeiten (z.B. Aufbohren, Zurechtbiegen etc.) sind ggf. erforderlich. Für die Montage wird für den Modellbau übliches Werkzeug (z.B. Schraubendreher, Zangen, Feilen etc.) vorausgesetzt.
  • Das Modell wird komplett montiert ausgeliefert und ist sofort einsatzbereit. Kleinere Einstellungsarbeiten (z.B. Einstellen der Verriegelung bei Abrollmulden auf Ihr Modell) sind ggf. dennoch erforderlich.
Ihre Konfiguration






sofort verfügbar

Lieferstatus: 1-4 Wochen
(wird für Sie angefertigt)

ab 509,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand


Beschreibung

Maßstab / Kompatibel zu: 1:14,5 (z.B. ScaleArt®)
Modelltyp: Fertigmodell
Versandgewicht: 3,00 Kg

Diese Halfpipe-Abrollmulde ist die perfekte Wahl für den harten Baustelleneinsatz - von leichtem Schüttgut wie Erde bis hin zu massiven Bruchsteinen sind dank des extra verstärkten Stahlbaus unzählige Transportszenarios möglich! Das Modell ist exakt im Maßstab 1:14,5 gefertigt und z.B. kompatibel zu ScaleArt®-Abrollsystemen.

Der Stahlbau der Mulde ist realen Vorbildern nachempfunden. Dabei wurde insbesondere Wert auf die detailgetreue Abbildung der Rahmenbauteile gelegt. In ihrer Beschaffenheit ist der Abrollrahmen an DIN 30722 angelehnt, nach der Aufbauten für Abrollfahrzeuge im Original konstruiert sind. Diese Version der Mulde für Abrollfahrzeuge ist nach Halfpipe-Bauart hergestellt - d.h. sie benötigt keine Verstärkungsrippen an der Seitenwand. Die Stabilität erhält der Muldenkörper durch mehrfaches Abkanten des einteiligen Wannenblechs. Dank der - im Vergleich zu vielen anderen im Modellbau verwendeten Werkstoffen - überlegenen Festigkeitseigenschaften von Stahl / Edelstahl können die Blechstärken annähernd real skaliert werden. Sämtliche Einzelteile dieses Modells sind in Deutschland von Hand mikroverschweißt.

Die Heckklappe verfügt über eine Mechanik zur Entriegelung. Abhängig vom Trägerfahrzeug/Abrollaufbau ist somit ein automatisches Entriegeln der Heckklappe möglich. Als optionale Sonderausstattung kann diese Mulde beidseitig mit Abweisblechen ausgestattet werden. Diese werden direkt an die Mulde geschweißt. Sie können somit weder nachgerüstet, noch entfernt werden.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte